schnecke-transMitteilungen und Informationen

Hier finden Sie nicht nur unsere offiziellen Pressemitteilungen, sondern auch Informationen, die aus Sicht unseres Verbandes wichtig und interessant für die Presse sind, auch wenn wir dazu keine eigene Pressemitteilung erstellt haben.

Darüber hinaus finden Sie im Menü Politik Berichte und Informationen speziell über die politischen Aktivitäten des Verbandes.

Ein Jahr ammely

Im Frühjahr 2020 wurde die Vermittlungsplattform des Deutschen Hebammenverbands (DHV) in Kooperation mit Keleya Digital-Health Solutions GmbH mitten hinein in die Corona-Pandemie geboren (wir berichteten). Ein Jahr später feiert „ammely“ nun ihren ersten Geburtstag – [...]

14. Juni 2021|

Der Koalitionsvertrag der neuen Landesregierung

Der Koalitionsvertrag ist unterzeichnet und die Zielsetzung für die neue Legislaturperiode veröffentlicht. Die Vorgaben im Gesundheitsbereich, auf die sich die Koalitionäre festgelegt haben, sind die Stärkung des Gesundheitsstandortes, eine gute primäre Gesundheitsversorgung in allen Regionen [...]

4. Juni 2021|

Radofine – erfolgreiches Pionierprojekt für Radolfzell

Radofine ist das geglückte Beispiel für einen modernen Weg der Hebammenbegleitung. Die Radolfzeller Hebammen Mela Pinter und Oktavia Kamra haben die heutigen Vorstellungen und Bedürfnisse von Schwangeren und Hebammen analysiert und sie mit dem weitsichtigen [...]

24. Mai 2021|

Jung, engagiert und zielstrebig

Die jungen und werdenden Hebammen haben jetzt eine eigene Organisation innerhalb des DHV gegründet und sich den Namen JuWeHen gegeben. Auf dem Deutschen Hebammenkongress sind sie am 9. Mai 2021 erstmals digital-öffentlich aufgetreten und haben [...]

21. Mai 2021|

Hebamme im Ankunftszentrum

Karin Schneider hat über drei Jahrzehnte Berufserfahrung als Hebamme. Doch was die 57-Jährige mit schwangeren Frauen im Ankunftszentrum für Geflüchtete erlebt, ist für sie manchmal schwer zu ertragen. Als 2015 das medizinische Versorgungszentrum im Ankunftszentrum [...]

18. Mai 2021|

Aktion für die Hebammenzentrale Schwäbisch Hall

Viele Kolleg*innen haben sich an der Kampagne zum Internationalen Hebammentag beteiligt. In Schwäbisch Hall haben Lisa Kunz (Vorsitzende der Kreisgruppe Schwäbisch Hall im Hebammenverband Baden-Württemberg e. V.), Melanie Bendl, Teresa Maier-Öhrlein und Jutta Niemann (MdL) [...]

13. Mai 2021|

Deutscher Hebammenkongress 2021

Vom 10. bis zum 12. Mai 2021 findet der 16. Deutsche Hebammenkongress des DHV mit dem Schwerpunkt „Das nationale Gesundheitsziel: Gesundheit rund um die Geburt“ zum ersten Mal als digitale Veranstaltung statt. Thematischer Schwerpunkt 2020: [...]

3. Mai 2021|

Gemeinsam gegen Diskriminierung

Der Deutsche Hebammenverband und seine 16 Landesverbände stehen für eine demokratische, dem Grundgesetz verpflichtete Gesellschaft. Wir treten gemeinsam für die Unteilbarkeit der Menschenrechte ein. Die Achtung der Menschenwürde, Toleranz und Respekt als Grundpfeiler unserer demokratischen [...]

26. April 2021|

Equal Pay Day 2021

Heute ist Equal Pay Day - dieses Jahr also vorgerückt auf den 10. März. Damit ist der Unterschied zwischen der Bezahlung von Frauen und Männern für gleiche Arbeit auf 19 Prozent gesunken. Das ist ein [...]

10. März 2021|

Wir schützen Mutter und Kind. Wer schützt uns?

Via Instagram stellen Hebammen aus Baden-Württemberg diese Frage an den zuständigen Minister für Soziales und Integration, Manne Lucha, und an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Damit wollen Sie in möglichst breiter Öffentlichkeit darauf aufmerksam machen, dass in [...]

8. Februar 2021|

Sechs Standorte für Hebammenstudium in Baden-Württemberg

Die Akademisierung der Hebammenausbildung in Deutschland ist erreicht. Für Baden-Württemberg stehen derzeit sechs Standorte für Hebammen-Bachelorstudiengänge fest, zwei universitäre in Freiburg und Tübingen, vier Hochschulen in Heidenheim, Karlsruhe, Stuttgart und Furtwangen. Tübingen entwickelt gleichzeitig einen [...]

3. Februar 2021|

Vollakademisierung noch dieses Jahr

Baden-Württemberg erreicht die Vollakademisierung der Hebammenausbildung bereits zum Wintersemester 2021/22. Es werden zusätzlich 95 Bachelor-Studienanfängerplätze für Hebammenwissenschaft eingerichtet. Das Hebammenreformgesetz bestimmt, dass die Ausbildung ab 1. Januar 2023 nur noch an Hochschulen erfolgen kann. „Wir [...]

29. Januar 2021|

Neue Leitlinie für vaginale Geburt ist ein Meilenstein

Im deutschsprachigen Raum findet der Großteil der Geburten vaginal statt. Dennoch fehlten bisher Empfehlungen auf hohem Evidenzniveau. Die neue Leitlinie „Die vaginale Geburt am Termin“ ändert dies grundlegend. „Die Leitlinie ist ein Meilenstein für die [...]

8. Januar 2021|