Umfragen

Umfrage zu körperlich belastendem Arbeiten in der Geburtsbegleitung

Die Hebamme Andrea Mora hat für ihre Bachelorarbeit im Studiengang "angewandte Hebammenwissenschaften" an der DHBW Stuttgart eine Umfrage zum subjektiven Erleben körperlicher Belastung bei der Geburtsbegleitung vorbereitet. Anhand der Ergebnisse soll ein Bild über die Häufigkeit und das Ausmaß von berufsbedingten Belastungen des Bewegungsapparats bei der Kreißsaalarbeit entstehen. Um ein breites Bild von der aktuellen [...]

Wo liegen Belastungsfaktoren und Ressourcen von Hebammen

Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit führen Stephanie Lana und Paula Willinger eine Umfrage durch, die sich an Hebammen richtet, die entweder angestellt in der klinischen Geburtshilfe oder freiberuflich in der aufsuchenden Wochenbettbetreuung tätig sind. Mit dieser Befragung möchten sie herausfinden, welche Belastungsfaktoren bestehen und welche Ressourcen bei ihrer Bewältigung helfen, um dauerhaft in diesem Beruf zu [...]

Frauen und der Finanzmarkt

Frauen sind auf den Finanzmärkten nicht so aktiv, wie Männer. Braucht es genderspezifische Finanzprodukte, um auch sie dafür zu interessieren? Dieser Frage geht Sandra Schießl nach. Die Studentin für Deutsch-Französisches Management an der Hochschule Mainz will mit ihrer Masterarbeit untersuchen, wie die Investitionsbereitschaft von Frauen in Kapitalmärkte gestärkt werden kann. Dafür hat sie eine Online-Umfrage [...]

Umfrage zur zahnärztlichen FU und Fluoridierung beim Kleinkind

Die Klinik der Zahnheilkunde und Parodontologie befragt Hebammen zur zahnärztlichen Frühuntersuchung (FU) und Fluoridierung beim Kleinkind. Das Forschungsteam möchte ein deutschlandweites Meinungsbild der Hebammen erheben können. Es sind ausschließlich Hebammen angesprochen, die angestellt, in eigener Praxis oder im klinischen Bereich tätig sind (ausgeschlossen sind Hebammen in der Ausbildung und pensionierte Hebammen). Hintergrund ist, dass trotz [...]

Vermittleri*innen für Umfrage gesucht

Die Forschungsgruppe HELICAP sucht Botschafter*innen, um werdende Elternpaare und Paare mit Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren auf die Befragung zu Allergien aufmerksam zu machen. Die Forschungsgruppe möchte sich dem Thema Allergien im Kindesalter mit einer Studie annähern. Da derzeit die Kontaktaufnahme begrenzt ist, bitten die Forscher*innen diejenigen um Vermittlung, die wie die [...]

Interviewpartner*innen gesucht: Warum verbleiben Hebammen im Beruf

Nele Frey möchte Hebammen interviewen, die eine klinische Berufstätigkeit von mindestens zehn Jahren haben und aktuell im Kreißsaal als Hebamme tätig sind (angestellt oder freiberuflich; voll- oder teilzeitig). Die Studentin der Hebammenkunde stellt die Faktoren für den Verbleib im Beruf zusammen, die sie für ihre Bachelorarbeit zum Thema Nachhaltige Hebammenarbeit benötigt. Die Interviews werden im [...]

Bachelor-Thesis zum Hebammenmangel in Deutschland

Die Hebamme Hannah Petry schreibt eine Bachelorarbeit über den Hebammenmangel in Deutschland. Dafür führt sie eine Umfrage zu Jobpräferenzen unter Hebammen durch. Da es sich um ein sehr relevantes Thema handelt und sie mit ihrer Arbeit zur Bekämpfung des Hebammenmangels beitragen möchte, freut sie sich über die Teilnahme. Die Umfrage nimmt nur ca. 5-10 Minuten [...]

Umfrage zur Arbeitszufriedenheit

Umfrage bis 16.04.2021!
Die Promotionsstudentin Sonja Wangler führt im Rahmen ihrer Promotion eine Erhebung zum „Einfluss der Gestaltung des Gebärraums auf die Arbeitszufriedenheit von Hebammen“ durch, [...]

Erhebung zu Gewalt in der Geburtshilfe

Umfrage bis 30.04.2021!
Im Rahmen ihrer Ausbildung zur Hebamme am Universitätsklinikum Heidelberg arbeiten Lea Ida Kiesl und Lisa-Marie Ziaja an einem Projekt zum Thema Gewalt in der Geburtshilfe. [...]

Beziehung zwischen Hebamme und Erstgebärender

Umfrage läuft Ende März aus! Wir bitten unsere Hebammen, diese Umfrage für eine wissenschaftliche Arbeit, die sich an Erstgebärende richtet, an ihre jungen Mütter und Schwangeren weiterzuleiten. Die Umfrage läuft bis Ende März 2021. [...]