Politik

Hebammen und Eltern fordern Politik zum Handeln auf

Auch die Hebammen gehören zu den Berufsgruppen, die seit über einem Jahr beweisen, dass sie zu den Stützpfeilern der Gesellschaft gehören. Sie geben den Menschen Rückhalt und ein Gefühl der Sicherheit. Während der Coronakrise üben sie engagiert und mutig ihren Beruf aus, damit Frauen sicher gebären können. Der Berufsstand hat schnell reagiert und alle Kräfte [...]

Der Koalitionsvertrag der neuen Landesregierung

Der Koalitionsvertrag ist unterzeichnet und die Zielsetzung für die neue Legislaturperiode veröffentlicht. Die Vorgaben im Gesundheitsbereich, auf die sich die Koalitionäre festgelegt haben, sind die Stärkung des Gesundheitsstandortes, eine gute primäre Gesundheitsversorgung in allen Regionen des Landes sowie eine bezahlbare und qualitativ hochwertige Pflege. Ganz im Sinne der Hebammen ist das Ziel, das öffentliche Gesundheitswesen [...]

Lokale Gesundheitszentren – neuer Förderaufruf

Das Land hat Mittel für einen weiteren Förderaufruf zur Erprobung lokaler Gesundheitszentren mit Schwerpunkt Geburtfrei gemacht. Im Sommer letzten Jahres erfolgte der erste Aufruf (wir berichteten). Die Landesregierung will damit die Situation von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen im Land weiter verbessern. Durch eine enge Zusammenarbeit der verschiedenen Berufsgruppen soll die Betreuung der Frauen bedarfsgerecht weiterentwickelt [...]

Waffenstillstand weltweit – jetzt!

UN-Generalsekretär António Guterres ruft angesichts der Corona-Pandemie zu einem weltweiten Waffenstillstand auf. Die Krankheit des Krieges und die Krankheit müssten bekämpft werden. „Das ist es, was unsere Menschheitsfamilie braucht, jetzt mehr denn je“, mahnt Guterres. Das Video seiner Ansprache ist auf Spiegel-online zu sehen. Eine Petition dazu ist im Internet eingestellt. Im Sekundentakt treffen hier [...]

Es läuft an

„In diesen Zeiten der schlimmen Meldungen möchten wir auch mal wieder auf gute verweisen. Es sind zwar nur kleine Schritte, aber in Anbetracht der für Alle völlig neuen Herausforderung sollten wir diese auch einmal erkennen. Die Kommunalverwaltungen ächzen unter Corona wie viele andere Systemrelevante auch. Die Mitarbeiter*innen sind für die meisten erste Anlaufstelle und werden [...]

DHV zur Corona-Politik

Die Hebammenverbände und der GKV-Spitzenverband haben in der Corona-Pandemie schnelle Lösungen gefunden. So ist unter anderem die Betreuung von Schwangeren und Müttern nun auch online möglich. Der Deutsche Hebammenverband e. V. (DHV) hebt in seiner heutigen Pressemitteilungen jedoch auch Mängel hervor. "Voraussichtlich über eine dreiviertel Million Geburten werden meine Kolleginnen in diesem Jahr in Deutschland [...]

Systemrelevante Hebamme

Auch Hebammen sind systemrelevant und in diesen Zeiten besonders gefordert. Die Medien sind voll von Dankbarkeitsbezeugungen für alle im Pflegebereich, Medizinsektor und der Lebensmittelversorgung Tätigen. „Wir finden das wunderbar und schließen uns dem auch vollen Herzens an. Unsere eigene Zunft aber vermissen wir bei all diesen Bekenntnissen. Und das schmerzt uns“, so Jutta Eichenauer, 1. [...]

Ambulante Hebammenversorgung in Zeiten von Corona

Um Infektionen in Kliniken zu vermeiden, werden entbundenen Frauen frühzeitig nach Hause entlassen, darunter auch bereits die ersten Corona-Positive. Über eine weitere Vorgehensweise gibt es keinerlei Information oder gar Strategie, das sind zumindest die Rückmeldungen, die wir erhalten. „Wir können die Kliniken entlasten. Das macht aber nur Sinn, wenn die Wöchnerin draußen eine Hebamme hat [...]

Frau muss nicht groß sein, um groß zu sein

„Auf Augenhöhe verhandeln – Wir sind bereit“ heißt das diesjährige Motto des heutigen Equal Payday. „Das mit der Augenhöhe ist so eine Sache, sind Frauen doch rein körperlich gesehen in der Regel etwas kürzer als Männer. Wohlgemerkt: kürzer, nicht kleiner! Um auf Augenhöhe zu kommen, müssen sie sich ordentlich in die Höhe recken. Und weil [...]

BMG-Gutachten – Mängel im Detail

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat am 10.1.20 ein neues Gutachten zur stationären Hebammenversorgung in Deutschland veröffentlicht. "Es ist schwer zu beurteilen, denn der Teufel liegt im Detail. Daher unterziehen wir es derzeit einer minutiösen Prüfung durch Fachleute, zu denen auch unsere Wissenschaftlerinnen gehören", so Jutta Eichenauer, 1. Vorsitzende des Hebammenverbands Baden-Württemberg. "Erst wenn wir [...]