Hebammen Informationen

Corona Aktuell für Hebammen

Aufgrund der verschärften Lage haben wir unsere Informationen für Hebammen an einer präsenteren Position eingestellt. Zuletzt an unsere Mitglieder verschickte Informationen: Aktueller Corona-Rundbrief an die Mitglieder, 30.10.2020 Übersichts-Grafik: Bundesweite Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, gültig ab 02.11.2020 Corona-Rundbrief an die Mitglieder, 29.06.2020. Diese Informationen sind nach wie vor gültig! [...]

Franka Cadée beim Zukunftsforum Hebammenarbeit

"Wenn wir eine gemeinsame Zukunftsvision haben, (...) sind wir in der Lage, Berge in Bewegung zu setzen.“ Das ist die Kernbotschaft der ICM-Präsidentin Franka Cadée, die beim digitalen Zukunftsforum Hebammenarbeit am 5. und 6. Oktober 2020 gesprochen hat. "Liebe Hebammenkollegen*innen aus Deutschland, es ist mir eine große Ehre meine Gedanken über die Hebammenarbeit heute mit [...]

Danke

Liebe Kolleginnen, von Herzen möchte ich mich für Ihr Vertrauen bedanken, das Sie mir durch Ihre Wahl entgegenbringen – diese außergewöhnliche Wiederwahl. Wir stehen derzeit sowohl als Gesellschaft im Ganzen aber auch besonders als Hebammen vor großen Umwälzungen. Die Gesundheits- und Pflegeberufe müssen endlich den Stellenwert bekommen, der ihnen zusteht, das ist nicht erst mit [...]

Hebammenverband Baden-Württemberg hat gewählt

Die Landesdelegierten des Hebammenverbands Baden-Württemberg haben auf ihrer Tagung am 12./13.10.2020 ihre neuen Vorstandsmitglieder gewählt. Aus Gründen des Infektionsschutzes wurde die Veranstaltung in einer technisch herausfordernden Video-Schaltung ausgerichtet. Zu den Berichterstattungen mussten die Fragen schriftlich im Chat formuliert werden. In Nebenräumen konnten die Teilnehmerinnen in kleineren Gruppen diskutieren, während das virtuelle Plenum immer geöffnet blieb. [...]

Corona im Winter: Lüften alternativlos!

Ordentlich Lüften heißt die Parole für den Winter. Weil mittlerweile sicher ist, dass mit Viruspartikeln angereichertes Aerosol die Hauptquelle für eine Corona-Infektion ist, lautet die Infektionsschutz-Formel jetzt AHA+L: Abstand, Hygiene, Alltagsmasken + Lüften! Luftfilter ungeeignet! Nun häufen sich in den Elektromärkten und Online-Shops die Angebote für Luftfilter. Doch hier ist Vorsicht geboten! Gängige Luftfilter sorgen [...]

Geburtshilfe mit Zukunft

Am 5./6. Oktober 2020 findet das DHV-Zukunftsforum Hebammenarbeit statt. Hebammen tauschen gemeinsam ihre Visionen für die Zukunft ihres Berufs aus. Die Registrierung zur digitalen Konferenz endet am 25. September 2020. Melden Sie sich an, eine starke Beteiligung der Kolleg*innen am Austausch wird den Zukunftsvisionen zum Hebammenberuf ein schärferes Profil geben können (Anmeldung nicht mehr möglich). [...]

Alkohol in der Schwangerschaft

Der Konsum von Alkohol in der Schwangerschaft kann erheblichen Einfluss auf die Gesundheit des Kindes und dessen Entwicklung haben. Alkohol ist ein Zellgift, das ungehindert über das mütterliche Blut die Plazentaschranke durchdringt und das Ungeborene schwerwiegend und dauerhaft schädigen kann. Die daraus resultierenden Erkrankungen werden unter dem Begriff Fetale Alkoholspektrumstörungen (fetal alcohol spectrum disorder, FASD) [...]

Effiziente Hebammenvermittlung mit Ammely

Über eine dreiviertel Million Frauen und Familien benötigen jedes Jahr eine Hebamme. Die neue kostenfreie Vermittlungsplattform www.ammely.de erleichtert sie Suche, indem sie zusätzlich zur reinen Kontaktadresse auch gleich die Verfügbarkeit anzeigt. Das ist eine Erleichterung sowohl für die Frauen als auch für die Hebammen, denn es erspart ihnen die frustrierende Kontaktaufnahme bei fehlender Kapazität. „Wir [...]

Neues Förderprogramm für Hebammenstellen

Das Gesundheitsministerium plant ein neues Förderprogramm für Hebammenstellen. Ziel ist es, mehr Hebammenstellen in größeren Geburtsstationen zu schaffen. Dieses soll über einen Änderungsantrag in das bestehende Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz (IPReg) integriert werden. Das ist ein schneller Weg, eine entsprechende gesetzliche Regelung zur Finanzierung zusätzlicher Hebammenstellen zu schaffen. Der Deutsche Hebammenverband begrüßt das Vorhaben und fordert [...]

Digitale Beratung durch freiberufliche Hebammen verlängert

Die Hebammenverbände und der GKV-Spitzenverband beschließen Verlängerung der Sondervereinbarung bis zum 30. September 2020. Kurse, Beratung bei Beschwerden in der Schwangerschaft und Betreuung im Wochenbett können auch weiterhin per Videotelefonie angeboten werden. Bei Kursen sind auch Mischformen möglich, so dass schwangere Frauen sowohl vor Ort im Kursraum als auch zu Hause via Live-Videoschaltung teilnehmen können. [...]