Über Eichenauer

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Eichenauer, 465 Blog Beiträge geschrieben.

Eine wirklich, wirklich gute Nachricht

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat heute die Korrektur des Krankenhauspflegeentlastungsgesetzes bestätigt. „Das ist eine wirklich, wirklich gute Nachricht“ freut sich Jutta Eichenauer, 1. Vorsitzende des Hebammenverbands Baden-Württemberg über den Erfolg der Protestaktionen der Hebammenverbände aber auch privater Initiativen (wir berichteten). Vor allem einer jungen Mutter sei es vermutlich zu verdanken, durch deren Online-Protest, dem in wenigen [...]

Unsere Bezirkstreffen 2023

Unter dem Motto „Einfluss nehmen – Anregung bieten – Kritik üben“ finden auch dieses Jahr die Bezirkstreffen wieder virtuell statt. Die Mitglieder schätzen mittlerweile das Format, da sie für diesen Austausch nirgends hinfahren müssen. - 19.04.2023, 9.00 - 12.15 Uhr - 04.05.2023, 14.00 - 17.15 Uhr - 16.06.2023, 9.00 - 12.15 Uhr Der Zoom-Zugang wird [...]

Infoveranstaltung: berufsintegrierender Bachelorstudiengang

Die DHBW Stuttgart bietet online eine Informationsveranstaltung zu ihrem berufsintegrierenden Studiengang Angewandte Hebammenwissenschaft an. Das ist in Baden-Württemberg der einzige Studiengang für die bereits ausgebildete Hebammen. Interessierte Hebammen können zwischen drei Online-Terminen mit identischen Inhalten wählen: 16. Januar 2023, 16:00 Uhr 01. März 2023, 10:00 Uhr 27. April 2023, 16:00 Uhr Inhalte: Aufbau und Ablauf [...]

Gewaltfreiheit ist ein Menschenrecht

Wieder jährt sich heute der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen – und die Brennpunkte der Gewalt weltweit sind nahezu unverändert geblieben. Leider betrifft das auch die Gewalt unter der Geburt, auch bei uns. „Wir haben sogar den Eindruck, dass gerade wieder vermehrt traumatisierte Frauen aus den Kliniken kommen. Nach Jahren der Pandemie ist das [...]

Umfrage zur Belastung im Gesundheitswesen

Im Rahmen eines Forschungsprojekts zum Thema „Arbeit, mentale Gesundheit und Belastung durch die Corona-Pandemie im Gesundheitswesen“, führt die Universität Koblenz-Landau, am Fachbereich Professionalisierung und Organisationsentwicklung eine groß angelegte Befragungsstudie durch. Die Studie richtet sich an alle Mitarbeiter*innen im Gesundheitswesen, weshalb um Ihre Mithilfe gebeten wird. Sie können das Forschungsprojekt unterstützen, indem Sie den Fragebogen ausfüllen [...]

Die Politik muss handeln – Protestaktion der Hebammen

Im Rahmen der Bundesdelegiertentagung (15.-17.11.2022) fand heute eine gemeinsame Fotosession statt. Wir haben Gruppenfotos gemacht, mit denen wir unsere Forderungen langfristig im Internet verbreiten wollen: Die Fotos der Aktion präsentieren wir ab sofort auf unseren Social-Madia-Kanälen: Aufhänger für die der Fotoaktion ist die Protestaktion, mit der die Hebammen Kritik üben am jüngst beschlossenen GKV-Finanzstabilisierungsgesetz (GKV-FinStG), [...]

Digitale Infoveranstaltung Hebammenkreißsaal

Der Runde Tisch Geburtshilfe hat sich für die Förderung von Hebammenkreißsälen ausgesprochen, um die Geburtshilfe in den Kliniken mitarbeiter- und familienfreundlicher zu gestalten. Das Land plant, diesen Beschluss im Zuge eines neuen Förderprogramms umzusetzen. Um vorab über das Versorgungskonzept Hebammenkreißsaal zu informieren und offene Fragen zu klären, lädt das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration [...]

Aus für klinische Geburtshilfe?

Das vom Bundestag beschlossene GKV-Finanzstabilisierungsgesetz (GKV-FinStG) habe katastrophale Auswirkungen auf die klinische Geburtshilfe und gefährde die Versorgung von Frauen und Kindern in bisher ungekanntem Maße, so die Präsidentin des Deutschen Hebammenverbands e. V., Ulrike Geppert-Orthofer, in ihrem öffentlichen Statement. „Die unverantwortliche Schwächung der klinischen Geburtshilfe muss ein Ende haben. Wie es anders geht, haben wir [...]

Hands-Off-Dammschutz?

Im Rahmen ihres wissenschaftlichen Praxisprojekts hat Elina Alexander eine Umfrage zum Thema „Einstellungen von Hebammen zum Hands-Off-Dammschutz“ entwickelt. Adressiert ist diese Umfrage an Hebammen, die mindestens ein Jahr als examinierte Hebamme in der Geburtshilfe arbeiten oder gearbeitet haben. Ziel dieser Befragung ist ein möglichst umfassendes Bild über die Einstellungen der Hebammen zum Hands-Off-Dammschutz, um herauszufinden, [...]

Aktionstage zur Weltstillwoche 2022

Unter dem Motto: „Stillen – eine Handvoll Wissen reicht“ stand die diesjährige Weltstillwoche (3.-9.10.2022). Mit diesem internationalen Aktionstag, der von der WABA (World Alliance for Breastfeeding Action – Weltallianz für aktive Stillförderung) ins Leben gerufen wurde, wird auf die Vorteile des Stillens aufmerksam gemacht. Die globale Strategie zu Säuglings- und Kleinkindernährung wurde in der Innocenti-Deklaration [...]

Nach oben